CROSS THE LINE – eine Ausstellung von Valeska Rein

Vernissage: Sonntag, 05.02.2017 um 18:00 Uhr in der TanzTangente
Öffnungszeiten: 5.2. bis 11.3.17,
Montag bis Freitag jeweils 15-18 Uhr

Cross the line ist inspiriert von der Tanzproduktion MORPHING LINES der Choreografin Nadja Raszewski, die im November 2016 im Kunsthaus Dahlem Premiere hatte und an der Valeska Rein als Performerin und bildende Künstlerin beteiligt war.
Die Ausstellung cross the line zeigt eine Auswahl von Zeichnungen der Künstlerin Valeska Rein, die während und für die Produktion entstanden sind oder stark von ihr beeinflusst wurden. Studio 3 verwandelt sich dafür in eine begehbare Rauminstallation und stellt Hintergründe zu ihrer künstlerischen Arbeit während der Produktion vor.
Bei Interesse besteht auch die Möglichkeit Zeichnungen vor Ort zu erwerben.
Wir laden euch ganz herzlich zur Vernissage am 5.2.2017 in die TanzTangente ein und freuen uns auf einen gemeinsamen Abend!

Cross the line- Ausstellung